presseregional
fdplogo
Kreisverband
Breisgau-Hochschwarzwald
service
programm
kreisverband
kontakt
impressum
dsgvo
email
facebook
rss
youtube
Foto: mitrija©fotolia
termine
antraege
sonstiges
Chronologisch informieren wir hier zusammengefasst über die Ereignisse unseres FDP-Kreisverbandes
Breisgau-Hochschwarzwald.

Klicken Sie bitte auf den Beitrag bzw.
auf die Headline und Sie werden automatisch informiert.

Die aktuellsten Mitteilungen
stehen dabei immer oben.
bundesweit
   

10. Juli 2020

Pressebericht des
FDP Kreisverbandes
Breisgau-Hochschwarzwald

Wochenmagazin
Hallo
Bad Krozingen

Die Liberalen im Breisgau (Wahlkreis 48) gehen mit Helge Kaltenbach und Martin Cammerer in den Landtagswahlkampf

Am 4. Juli bestimmten die Liberalen des Wahlkreises Breisgau unter Leitung des FDP- Kreisvorsitzenden Karl Martin May im Ratssaal des Josefshaus ihre Kandidaten für die Landtagswahl im März 2021. Die Wahlkreiskonferenz wählte einstimmig den 35 Jahre alten Helge Kaltenbach aus Heitersheim zum Kandidaten für die Landtagswahl. Der selbstständige IT-Unternehmer studierte in Freiburg Politikwissenschaften und Germanistik jeweils mit einem Magisterabschluss und ist seit mehr als 15 Jahren in der IT tätig. Seine politischen Schwerpunkte

Lesen Sie bitte hier weiter.


23. Juni 2020

© Badische Zeitung
Droht Privatwald zu verwildern?

Über die Corona-Krise droht die Krise zuvor in Vergessenheit zu geraten. Doch der Klimawandel ist weiter präsent und hält alle, die sich mitWald befassen, in Atem. Bei einem Vor-Ort-Termin in Staufen wurde jetzt deutlich: Der nicht unbeträchtliche Teil des Waldes, der sich in privaterHand befindet, droht zu verwildern, wenn sich die Rahmenbedingungen nicht ändern. Grund: Bislang konnten Kosten fürs Durchforsten und die Waldpflege durch Erträge aus dem Holzverkauf gedeckt werden. Inzwischen legenWaldbesitzer aber drauf. Bernd Scherer geht gern in den Wald. Die 12,5 Hektar seiner Erbengemeinschaft rund um den früheren Rinderlehof im Staufener Forst …

Lesen Sie bitte hier weiter.


18. Juni 2020

© Badische Zeitung
FDP: Nicht immer in Freiburg

Die FDP-Kreistagsfraktion im Land­kreis Breisgau-Hochschwarzwald fordert Landrätin Dorothea Störr-Ritter dazu auf, künftig mehr Kreistagssitzungen im Kreisgebiet abzuhalten. Das geht aus einer Pressemitteilung der Fraktion her­vor. Fraktionsvorsitzender Rudolf Gwinner sagt darin: „Wir haben sehr viele Ver­anstaltungsorte im Landkreis, die jeder­zeit alle Voraussetzungen für die Abhal­tung einer Kreistagssitzung

Lesen Sie bitte hier weiter.


10. Juni 2020

© Badische Zeitung
FDP fordert Abschaffung des Kreisumlagesystems

Nach Auffassung der FDP-Kreistagsfraktion muss die Kreisumlage in ihrer heutigen Form schnellstmöglich abgeschafft werden. Das System werde langfristig als finanzielle Grundlage der Landkreise den künftigen Herausforderungen …

Lesen Sie bitte hier weiter.


2. Juni 2020

Pressemitteilung
Stadtverband
Bad Krozingen

FDP trauert um Sibylle Laurischk

Die FDP trauert um Sybille Laurischk (*1954), die als leidenschaftliche Parlamentarierin von 2002 bis 2013 im deutschen Bundestag unsere Region vertreten hat. Sie verstarb am 22. Mai 2020. Während Ihrer Zeit im Bundestag war sie Sprecherin der FDP-Fraktion für Senioren und Bürgerschaftliches Engagement sowie für Integration …

Lesen Sie bitte hier weiter.


27. Mai 2020

Presseinfo Büro
Dr. Christoph Hoffmann
Konjunkturpaket der Bundesregierung

Derzeitiger und vorläufiger Planungsstand zum Konjunktur-paket der Bundesregierung in Bezug auf städte- und wohnungsbauliche Maßnahmen …

Lesen Sie bitte hier weiter.


27. Mai 2020

Presseinfo Büro
Dr. Christoph Hoffmann
Katastrophe im Wald

… für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz:In der heutigen Sondersitzung des Ausschusses für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz sagte der forstpolitische Sprecher der FDP/DVP Fraktion, Klaus Hoher: „Im Wald spielt sich eine biologische und wirtschaftliche Katastrophe ab. Die Sturm-, Trockenheits-und Borkenkäferschäden bringen private und kommunale Waldbesitzer zur Verzweiflung. Der zusätzliche Absatzeinbruch aufgrund der Corona-Krise …

Lesen Sie bitte hier weiter.

20. Mai 2020

© Badische Zeitung
FDP will mehr Corona-Tests in Altenheimen

In Alten- und Pflegeeinrichtungen im Landkreis sollte es flächendeckend Corona-Tests geben – das fordert die Kreistagsfraktion der FDP. Die Liberalen haben dies in einem Schreiben an die Landrätin Dorothea Störr-Ritter formuliert. Der Landkreis wird der Forderung so allerdings nicht nachkommen. „Das Thema Tests in Altenheimen …

Lesen Sie bitte hier weiter.

20. Mai 2020

© ReblandKurier
Gefahrenabwehr

Der FDP.Bundestagsabge­ ordnete Dr. Christoph Hoffmann und seine Partei fordern sich wiederholende Corona-Tests für Be­wohner und Personal in Senioren und Pflegeeinrichtungen. Während das im Landkreis Lörrach vereinzelt praktiziert würde, sei ein entspre­ chendes Ansinnen der FDP im Land­kreis Breisgau-Hochschwarzwald abgeschmettert worden. „Wir glauben, dass eine verant­wortwigsvolle Öffnung von Alten­heimen

Lesen Sie bitte hier weiter.


16. Mai 2020


Würdigung für 65 Jahre vollen Einsatz: Ekkehard Marx wird FDP-Ehrenmitglied

Ekkehard Marx aus Unadingen ist von der FDP zum Ehrenmitglied des Ortsverbands ernannt worden. Der Landtagsabgeordnete Hans-Ulrich Rülke bereitete dem 82-Jährigen mit der Ernennung im Kreis der FDP Ortsverbandsmitglieder eine angenehme Überraschung. In der Laudatio auch des langjährigen Ortsvorsitzenden Werner Adrion und des Kreis-FDP-Vorsitzenden Martin May wurde das außergewöhnliche Engagement Marx' deutlich. 1955 trat Ekkehard Marx den Jungdemokraten …

Lesen Sie bitte hier weiter.

11. Mai 2020

Presseinfo Büro
Dr. Christoph Hoffmann
„Wolf und Weide vertragen sich nicht”

Zum bestätigten Wolfsriss zweier Ziegen im Münstertal vom 18. April 2020 erklärt der südbadische Bundestagsabgeordnete der Freien Demokraten Dr. Christoph Hoffmann: Der Wolf ist im Münstertal erstmals bestätigt worden. Das ist eine neue, aber nicht schwer vorauszusehende Situation. Die Erhaltung der charakteristischen, touristisch wertvollen Landschaft …

Lesen Sie bitte hier weiter.


7. Mai 2020

© Badische Zeitung
Christoph Hoffmann, FDP: „Angela Merkel ist auf unsere Linie umgeschwenkt”

Seit Wochen trommelt die FDP dafür, dass sich Deutschland trotz Corona locker macht. Jetzt sieht sich der südbadische Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann bestätigt. Er fordert: Grenzen auf!
BZ: Herr Hoffmann, am Anfang der Corona-Krise war aus Ihrer Partei kaum Kritik an der Bundesregierung zu hören. Später forderte die FDP immerfort mehr Lockerungen für Wirtschaft und Gesellschaft. Diese haben nun die Ministerpräsidenten der Länder vorangebracht. Also kann die FDP zufrieden sein und sich wieder in die ganz große Koalition einreihen?
Hoffmann: Die Bundesregierung und wir haben am Anfang der Krise richtigerweise verhindert, …

Lesen Sie bitte hier weiter.

30. April 2020


Presseinfo Büro
Dr. Christoph Hoffmann
Grenzen wieder öffnen

… Die Grenze nach Frankreich wurde, obwohl das Elsass schon am 11.3.2020 durch das RKI zum Risikogebiet erklärt wurde, erst am 15.3.2020 geschlossen. Inzwischen hat sich im Elsass und in der Schweiz die Zahl der Neuinfektionen deutlich abgeflacht. In der Befragung der Bundesregierung betonte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Marco Wanderwitz, …

Lesen Sie bitte hier weiter (mit Videolink).

28. April 2020

© Badische Zeitung
FDP: Test für alle in Heimen

De Corona-Zahlen (Ausbrüche, Infektionen und Todesfälle) in den Pflegeheimen Baden-Württembergs sind nach Auffassung der FDP-Kreistagsfraktion im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald besonders besorgniserregend. Um diese Entwicklung zu bremsen …

Lesen Sie bitte hier weiter.

16. April 2020

Wortlaut des Brandbriefes von
Dr. Christoph Hoffmann an den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn


An den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
Bundesministerium für Gesundheit 11055 Berlin

Sehr geehrter Herr Minister,
Werter Kollege,
Die Kliniken in Südbaden kämpfen, wie die anderen Kliniken in unserem Land, gegen die größte medizinische Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg. Der Blick in unsere Nachbarländer zeigt, dass unser System vor einer Herkulesaufgabe steht. Die Kliniken und ihre Mitarbeitenden nehmen diese Aufgabe an und werden sich in erster Reihe um die Menschen kümmern, für die es um Leben und Tod geht. Dabei riskieren sie, die Ärztinnen und Ärzte, die Pflegekräfte und viele weitere
...

Lesen Sie bitte hier weiter.


15. April 2020

© Badische Zeitung
MdB Hoffmann schreibt Spahn

Zur bedrohlichen Lage des Herzzentrums Bad Krozingen hat der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Lörrach-Müllheim, Christoph Hoffmann (FDP), einen Brandbrief an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landesgesundheitsminister Manfred Lucha geschrieben, …

Lesen Sie bitte hier weiter.

7. April 2020

© Badische Zeitung
Hoffmann: „Alter und Pfleger werden verheizt”

Christoph Hoffmann beschreibt die Situation in Alten- und Pflegeheimen als „Skandal”. Es würde an Schutzausrüstung fehlen. Bewohner und Personal würden gefährdet, Corona könne zu vielen Toten führen. Die Meldungen von Corona-Fällen in Altenheimen häufen sich, auch im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann ruft dazu auf, …

Lesen Sie bitte hier weiter.

27. März 2020

© Badische Zeitung
Zisch-Interview mit Bürgermeister
Vincenz Wissler


Vincenz Wissler, der Bürgermeister von Badenweiler, besuchte die René-Schickele-Schule. Am Mittwoch, den 11. März, besuchte Vincenz Wissler, der neu gewählte Bürgermeister von Badenweiler, unsere Klasse. Zwei Kinder empfingen ihn am Eingang der Schule und führten ihn in unser Klassenzimmer. Die beiden Klassensprecherinnen begrüßten …

Lesen Sie bitte hier weiter.

4. März 2020

© ReblandKurier
Lage in Kamerun erörtert

„Fernes- Nahes – Kamerun – Kirchliche und politische Perspektiven im Spannungsfeld eines Bürgerkriegs“ Am Infoabend im evangelischen Gemeindezentrum Wolfenweiler unter dem Titel „Fernes - Nahes - Kamerun - Kirchliche und politische Perspektiven im Spannungsfeld eines Bürgerkriegs“ kamen rund 50 Teilnehmer zusammen, um mit verschiedenen Gästen die aktuel-le Lage in Kamerun zu erörtern. …

Lesen Sie bitte hier weiter.


23. Januar 2020

© Badische Zeitung
Anfrage zu Abschiebungen

Die FDP-Kreistagsfraktion will mit einer Anfrage an Landrätin Dorothea Störr-Ritter erfahren, wie im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald das Abschieben gehandhabt von Flüchtlingen gehandhabt wird und wie viele sozialversicherungspflichtig beschäftigte Migranten …

Lesen Sie bitte hier weiter.

14. Januar 2020

© Badische Zeitung
Eingezwängt zwischen Interessen

Auf Einladung der Auggener FDP diskutierten Bundestagsabgeordnete mit Vertretern der Landwirte im Auggener Winzerkeller. Über aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft informierte sich Christoph Hoffmann, Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Lörrach-Müllheim, im Rahmen einer Podiumsdiskussion im Auggener Winzerkeller mit fachlich versierten Teilnehmern. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

13. Januar 2020

© Weiler Zeitung
Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Der Einladung der FDP-Ortsverbände Auggen und Markgräflerland zur Veranstaltung „Zukunft der Landwirtschaft – zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ waren 120 Gäste gefolgt, hauptsächlich Landwirte aus der Region zwischen Weil am Rhein, Ortenau, Kander- und Wiesental. …

Lesen Sie bitte hier weiter.


6. Januar 2020

© Südkurier
Warum Löffingens Kreisrat Rudolf Gwinner das Image des Landkreises
Breisgau-Hochschwarzwald stärken will


Aus Sicht von Rudolf Gwinner muss das Image des Kreistages gestärkt werden. „Wir brauchen eine Imagekampagne, damit unser Premiumlandkreis stärker wahrgenommen wird“, erklärte der FDP-Kreistags-Fraktionsvorsitzende in einem Pressegespräch. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

3. Januar 2020

© Badische Zeitung
Hoffen auf Modellregion zur Patientenversorgung

Silvestergespräch der Liberalen in Löffingen: FDP-Kreisrat Rudolf Gwinner befasst sich mit Schulen, Straßen, Nahverkehr und medizinischer Versorgung im Landkreis. Beim Silvestergespräch der FDP, dem auch der neue Kreisvorsitzende Karl Martin May beiwohnte, ging in Löffingen Kreisrat Rudolf Gwinner auf einige Kernthemen der Kreistagspolitik ein. Dass bei dieser jetzt …

Lesen Sie bitte hier weiter.

21. November 2019

© Südkurier
Karl Martin May aus Löffingen führt jetzt die Kreis-FDP

66-jähriger Löffinger übernimmt das Amt von Badenweilers Bürgermeister Vincenz Wissler. Einen neuen Kreisvorsitzenden haben die Freien Demokraten jüngst gewählt. Nachdem sich der frisch gewählte Badenweiler Bürgermeister Vincenz Wissler nicht mehr zur Verfügung stellte, wurde der Löffinger Karl Martin May gewählt. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

19. November 2019

© Badische Zeitung
Karl Martin May löst Vincenz Wissler ab

Noch vor seinem Amtsantritt löst der frisch gewählte Bürgermeister von Badenweiler, Vincenz Wissler, ein Versprechen ein: wie angekündigt, kandidierte er auf der Kreismitgliederversammlung nicht noch einmal für den Vorsitz der Freien Demokraten im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald, weil er seine volle Aufmerksamkeit und Energie der Gemeinde Badenweiler widmen möchte.
Da auch die bisherigen Stellvertreter …

Lesen Sie bitte hier weiter.

19. September 2019

Werner Adrion
Nahwärmenetz als Vorzeigeprojekt

Aktuelle Klimadebatte mit der Löffinger Fraktion
Die FDP/FW Fraktion Löffingen hat sich anlässlich der aktuellen Klimadebatte und der großen Aufmerksamkeit in den Medien mit der örtlichen Situation bezüglich der Wärmeversorgung im Zusammenhang mit der in der Diskussion stehenden Abwrackprämie für Ölheizungen und der Einführung einer CO2 Steuer befasst. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

17. Juli 2019

© Badische Zeitung
Spuren in der Stadt und in der Welt hinterlassen

Er war wohl der prominenteste Einwohner der Kurstadt. Von 2009 bis zu seinem Tod 2016 lebte der frühere Bundespräsident Walter Scheel in Bad Krozingen. Am 8. Juli wäre er 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hatten die Stadt Bad Krozingen und der Freundeskreis Walter Scheel zu einer Gedenkfeier eingeladen. Dieser waren zahlreiche Weggefährten aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter Scheels Sohn Ulrich, sowie Vertreter des Gemeinderats, der Europa-Union …

Lesen sie bitte hier weiter.

19. April 2019

© Badische Zeitung
Kommt eine Bagatellgrenze bei der Erstattung von Mehrwertsteuer an die Schweizer Kunden?

Bundesfinanzminister Olaf Scholz lässt prüfen, ob die Mehrwertsteuer bei der Ausfuhr in die Schweiz in Zukunft nur noch ab einer bestimmten Summe erstattet werden könnte. Regionale CDU-Politiker wollen dies verhindern. Das Bundesfinanzministerium prüft aktuell die Einführung einer Bagatellgrenze für …

Lesen sie bitte hier weiter.
 
19. April 2019

© Basler Zeitung
Deutscher Finanzminister will den Schweizer Einkaufstouristen ans Portemonnais

Wer über die Grenze zum Einkaufen fährt, soll deutlich mehr bezahlen müssen. Der deutsche Finanzminister Olaf Scholz (SPD) prüft, ob die Mehrwertsteuer in Zukunft nur noch bei Einkäufen ab 175 Euro erstattet wird. Einkaufstouristen aus der Schweiz müssten für mindestens 175 Euro in Deutschland einkaufen, bevor sie sich die Mehrwertsteuer zurückholen …

Lesen sie bitte hier weiter.


28. März 2019

Offener Brief und
Pressemitteilung Dr. Christoph Hoffmann MdB
Hoffmann wendet sich an den Präfekten – Gefahren durch aktuelle Betriebspraktiken im AKW Fessenheim

Zur Besorgnis der Bürger über Störungen im Betrieb des AKW Fessenheim erklärt der südbadische Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann: In seinem Brandbrief an den Präfekten des Département Haut-Rhin, M. Laurent Touvet, bezieht er Stellung zu besorgniserregenden Praktiken beim Betrieb des AKW im Vorfeld seiner Stilllegung. Allem Anschein nach baut der Betreiber Personal ab und hält den Betrieb durch vermehrten …

Lesen Sie bitte hier weiter.

15. März 2019

© Badische Zeitung
Mehr Bewerber als vor fünf Jahren

FDP und Freie Wähler gehen in Löffingen mit 19 Kandidaten in die bevorstehende Gemeinderatswahl / Höherer Frauenanteil. Eine eindrucksvolle Liste mit 19 Kandidaten, darunter sechs Frauen, hat die FDP/FW für die Gesamtgemeinde Löffingen für die Gemeinderatswahl am 26. Mai aufgestellt. Aus allen Ortsteilen konnten Kandidaten präsentiert werden. …

Lesen Sie bitte hier weiter.
 
6. März 2019

© ReblandKurier

Ist die EU in Gefahr?

Michael Theurer, stellvertretender FDP-Fraktions-vorsitzender im Deutschen Bun-destag und Vorsitzender der FDP Baden-Württemberg besuchte auf Einladung des Freundeskreises Walter Scheel und des FDP-Stadtverbandes das Walter Scheel Haus. Im Rahmen einer europapolitischen Soirée hielt er einen Vortrag zum Thema „Der Deutsch-Französiche Freundschaftvertrag – Chancen für die Region“. Aufgrund der Aktualität …

Lesen Sie bitte hier weiter.


17. Januar 2019

© Badische Zeitung
Neu gegründeter Ortsverband

Die FDP-Ortsgruppen aus Müllheim, Badenweiler und Staufen-Münstertal fusionieren zum Ortsverband Mittleres Markgräflerland. Das Motto der FDP-Bundespartei "Denken wir neu" wurde von den Liberalen auf lokaler Ebene aufgegriffen. Die FDP-Ortsverbände Müllheim, …

Lesen Sie bitte hier weiter.

16. Januar 2019

© Badische Zeitung
Arbeitserlaubnis für Flüchlinge erleichtern

Das geplante Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften, das sogenannte Einwanderungsgesetz, war Thema eines Informationsabends, den der FDP-Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald kürzlich in der „Krone” in Bötzingen ausgerichtet hatte. Die FDP fordere seit mehr als 20 Jahren ein Einwanderungsgesetz, sagte FDPBundestagsabgeordneter
Christoph Hoffmann. Der Gesetzgeber …

Lesen Sie bitte hier weiter.

10. Januar 2019

© Badische Zeitung
Ein Bekenntnis zum Wald

Für private wie auch staatliche Waldbesitzer werden die Zeiten nicht einfacher / Infotour der FDP. Für die einen ist der Wald das Krankenhaus der Seele, Wiege der Romantik und Quell poetischer Gedanken. Andere erobern ihn als Sportstätte auf Sohlen oder Rädern. Und einige verdienen Geld mit ihm. Wir nehmen den Wald für selbstverständlich und nutzen ihn wie selbstverständlich. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

12. Dezember 2018

Pressemitteilung Dr. Christoph Hoffmann MdB
Anschlag in Straßburg – Südbaden und Elsass müssen noch stärker zusammenarbeiten!

Der Südbadische FDP-Abgeordnete Dr. Christoph Hoffmann äußert sich zum Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt: Der aktuelle Anschlag zeigt, dass wir uns mehr mit dem Schutz der Gesellschaft …

Lesen Sie bitte hier weiter.

12. Dezember 2018

Pressemitteilung
Dr. Christoph Hoffmann MdB
Die reformierte Entsenderichtlinie ist ein Angriff auf den Binnenmarkt

Der Südbadische Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann fordert dringend die Entlastung der in Frankreich tätigen Südbadischen Unternehmen: Die Richtlinie 96/71/EG über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen, kurz Entsenderichtlinie, setzt die rechtlichen Rahmenbedingungen für die grenzüberschreitende Arbeitnehmerentsendung innerhalb der Europäischen Union. Die Entsenderichtlinie …

Lesen Sie bitte hier weiter.

18. November 2018

© Der Sonntag
Mit Merkel geht nichts mehr

Eine schwarz-grün-gelbe Bundesregierung würde er begrüßen, sagt der FDP-Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann. Seit einem Jahr ist der ehemalige Bad Bellinger Bürgermeister Parlamentarier in Berlin. Während eines Redaktionsbesuchs
vertrat der 60-jährige Forstwissenschaftler die Überzeugung, die deutsche Politik bedürfeeines Neustarts. In den Räumen des Bundestages muss es derzeit …

Lesen Sie bitte hier weiter.

7. November 2018

© Badische Zeitung
Anwohner weiterhin unzufrieden mit der Netzabdeckung

Schnelles Internet, davon träumen die Anwohner von Gallenweiler. Denn mit der Funkabdeckung sind sie nicht zufrieden. Nun gilt es Marktversagen des Funkanbieters zu belegen, damit Glasfaserkabel verlegt werden können.
Der Internet- und Telefonempfang ist ein leidiges Thema und sorgt bei den Bürgern von Gallenweiler für Unmut. Verbindungen werden regelmäßig unterbrochen, wenn überhaupt …

Lesen Sie bitte hier weiter.

14. November 2018

Pressemitteilung
Dr. Christoph Hoffmann
Strobl ist unerträglich

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann äußert sich zum Umgang des Innenministers mit den jüngsten Vergewaltigungen in Freiburg. Nach jedem Zwischenfall, zuletzt die grausige Gruppenvergewaltigung in Freiburg, kommt der Baden Württembergische Innenminister Strobl mit neuen Vorschlägen, markiert den starken Mann und lenkt ab. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

27. Oktober 2018

© Badische Zeitung
Reha-Klinik klagt ihr Leid

In der Breisgau-Klinik Bad Krozingen hörten FDP-Politiker von Problemen mit Finanzen und Bürokratie. "Wer in der Sozialversicherung versichert ist, hat ein Recht auf die notwendigen Maßnahmen zum Schutz, zur Erhaltung, zur Besserung und zur Wiederherstellung der Gesundheit." So steht es im Sozialgesetzbuch. Doch die Realität sieht oft anders aus.

Lesen Sie bitte hier weiter.


24. Oktobert 2018

ReblandKurier
Dr. Christoph Hoffmann MdB hält „Jamaica” für möglich

Nach einem Jahr im Bundestag zieht der südbadische FDP-Abgeordnete eine erste Bilanz / „Furchtbares Fraktions- und Lagerdenken erschwert Problemlösungen”.
Dr. Christoph Hoffmann war von 2007 bis 2017 Bürgermeister von Bad Bellingen. Dann gelang dem Forstwissenschaftler über die Landesliste der FDP

Lesen Sie bitte hier weiter.

Mittwoch
28. August 2018


Pressemitteilung Dr. Christoph Hoffmann
Die Landwirte in Südbaden können aufatmen!

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann begrüßt die Entscheidung der politisch Verantwortlichen, den Zeitraum für die sozialversicherungsfreie Beschäftigung von Erntehelfern ab 2019 bei drei Monaten bzw. 70 Tagen zu belassen. …

Lesen Sie bitte hier weiter.

Dienstag
14. August 2018


Pressestelle der Freien Demokraten Baden Württemberg
Gespräch mit dem TÜV Süd lässt auf schnelle Besserung hoffen

Eine neue, unzureichend entwickelte Software ist schuld daran, dass der TÜV Süd Fahrschulen bei der Vergabe von Prüfungsterminen im Regen stehen ließ und für ein totales Chaos sorgte. So erklärten Jürgen Wolz, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Operations des TÜV SÜD …

Lesen Sie bitte hier weiter.

Montag
6. August 2018


Holz-Zentralblatt
DRW-Verlag
EU-Löschflugzeugflotte soll bei Waldbränden helfen

„Europa braucht dringend eine Flotte an Groß- und Kleinlöschflugzeugen˝, das erklärt am 25. Juli der FDP-Bun­destagsabgeordnete, Dr. Christoph Hoffmann anlässlich der Waldbrände in Griechenland und Schweden.
Dr. Christoph Hoffmann ist übrigens der einzige Förster im Bundestag. Derzeit helfen …

Lesen Sie bitte hier weiter.

Sonntag
5. August 2018


Badische Zeitung
Feuerwehren im Südwesten sehen sich für Waldbrände gut gerüstet

Wegen der Trockenheit ist die Waldbrandgefahr weiterhin hoch – auch in Baden-Württemberg. Im Ernstfall hilft der Feuerwehr auch die gute Erschließung der heimischen Forste durch Wege. Löschflugzeuge sind hingegen keine Option. Wegen der Trockenheit …

Lesen Sie bitte hier weiter.

Dienstag
17. Juli 2018


Pressemitteilung Dr. Christoph Hoffmann

Antrittsbesuch bei Breisachs Bürgermeister Oliver Rein

Der südbadische Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann zu Besuch bei Breisachs Bürgermeister Oliver Rein.
Am 16. Juli 2018 fand im Rathaus der Stadt Breisach ein offener Gesprächsaustausch …

Lesen Sie bitte hier weiter.


Dienstag
14. Juli 2018


Badischen Bauernzeitung

Auch die FDP will die 70-Tage-Regelung

Um die wirtschaftliche Lage der Sonderkulturbetriebe in Südbaden zu besprechen,trafen sich berufsständische Vetreter der Branceh auf dem Gemüsebetrieb Gamb in Eschbach. …

Lesen Sie bitte hier weiter.


Samstag
3. Juli 2018


Pressemitteilung Dr. Christoph Hoffmann

Gilt Unions-Kompromiss auch für
Baden-Württemberg?

Zum Kompromisspapier der Union zur Sekundärmigration er-klärt der südbadische Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann: Der nach langem, würdelosem Gezänk gefundene Kompromiss zwischen …

Lesen Sie bitte hier weiter.


 

 

© 2020 FDP Kreisverband
Breisgau-Hochschwarzwald